Risikostufe 2

Ab Montag, 4. Oktober gilt in den Schulen Risikostufe 2.

Das bedeutet, dass die Testungen wie bisher weitergeführt werden. Wenn es für ein Kind einen Befreiungsgrund von der Testpflicht gibt, so sind die entsprechenden Bestätigungen vorzulegen.

Maskenpflicht gilt außerhalb der eigenen Klasse.


Download
Risikostufen allgemein.docx
Microsoft Word Dokument 15.5 KB
Download
Testbefreiung.docx
Microsoft Word Dokument 14.0 KB


Download
Einverständniserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.5 KB